Kinderzimmer (168 Artikel)

Kinderzimmermöbel

Zu einer vollständigen Kinderzimmereinrichtung gehören nicht nur jede Menge Spielsachen, sondern auch robuste und langlebige Kinderzimmermöbel. Hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung sind dabei das A und O. Damit Möbel Ihre Kinder jahrelang begleiten können müssen diese auch funktional sein. Ausziehbare Betten die mit den Kleinen mitwachsen und zeitlose Designs im nordischen Stil sorgen für Nachhaltigkeit im Kinderzimmer.

19 Artikel

Filter
Sortierung
  • Beliebtheit
  • Neu hinzugefügt
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  1. Grau
    Ferm Living Little Architect Kindertisch
    269,00 €
    Top
  2. Rainbow Kinderbank
    Oyoy Rainbow Kinderbank
    130,00 €
    Top
  3. Bett Baby & Junior
    Sebra Bett Baby & Junior
    ab 959,00 €
  4. Grau
    Ferm Living Little Architect Kinderbank
    ab 166,50 €
    Top
  5. Cashmere
    Ferm Living Little Architect Hocker
    99,00 €
  6. The World Pouf
    Ferm Living The World Pouf
    159,00 €
    Top
  7. Rose
    Ferm Living Little Architect Kinderstuhl
    135,00 €
    Top
  8. Grün
    Ferm Living Birne Sitzsack
    142,00 €
    Top
  9. Pulse Pur Wickelmatte
    Sebra Pulse Pur Wickelmatte
    ab 90,00 €
  10. Grau
    Ferm Living Little Architect Kinderschreibtisch
    ab 256,00 €
  11. Rainbow Kindertisch
    Oyoy Rainbow Kindertisch
    130,00 €
    Top
  12. Cloud Wandregal 60 cm Bloomingville
    Bloomingville Cloud Wandregal 60 cm
    61,00 €
    Top
  13. Wickelkommode mit Schubladen
    Sebra Wickelkommode mit Schubladen
    ab 829,00 €
  14. Rainbow Kinderstuhl
    Oyoy Rainbow Kinderstuhl
    92,50 €
  15. Desert Kinderstuhl
    Ferm Living Desert Kinderstuhl
    215,00 €
  16. CH411 Peters Kindertisch Carl Hansen
    Carl Hansen CH411 Peters Kindertisch
    486,00 €
  17. CH410 Peters Kinderstuhl Carl Hansen
    Carl Hansen CH410 Peters Kinderstuhl
    417,00 €
pro Seite

Entdecken Sie Liebevoll gestaltete Kinderzimmermöbel

Kindermöbel sind speziell auf die Bedürfnisse von Kindern angepasst. Da sie täglich großen Belastungen ausgesetzt sind, sind sie besonders stabil gebaut und halten es auch einmal aus, wenn sie nicht mit höchster Sorgfalt behandelt werden. Auch wenn unsere Kindermöbel zweckentfremdet werden, sie herumgeschoben und auf ihnen herum gesprungen wird, bleiben sie standfest. Kindermöbel sollten zudem leichter als andere Möbel sein, damit sie auch von den Kleinsten problemlos verschoben werden können. Zusätzlich sollten Kindermöbel auch den Designansprüchen der Eltern genügen und besonders zeitlos gestaltet sein. So können sie mitwachsen und zu verschiedenen Wandfarben kombiniert und vielleicht noch an das kleine Geschwisterkind vererbt werden.

Kindermöbel zum Spielen

Mit viel Vorstellungskraft und Fantasie haben wir früher als Kinder mit Möbeln, Decken und Kissen in unseren Kinderzimmern Höhlen, Burgen und Piratenschiffe gebaut. Diese Idee haben Hersteller wie Ferm Living und Oyoy aufgegriffen und kleine „Bauhilfen“ ins Sortiment aufgenommen. Das Kinderzelt von Ferm Living lässt sich in verschiedenen Breiten aufstellen und bietet Platz für bis zu drei Kinder.