Menu

Rail Desk Schreibtisch

auf Lager
(Lieferzeit: 2-4 Werktage)
ab 269,00 €

Versandkostenfrei in D ab 75 €

3% Skonto bei Vorkasse

30 Tage Rückgaberecht

3% Skonto bei Vorkasse

Versandkostenfrei in D ab 75 €

UVP:
Farben: Eiche Dunkel gebeizt, Eiche Natur
Material:

pulverbeschichteter Stahl und Massivholz

Breite: 92 cm
Tiefe: 45 cm
Höhe: 21 cm
SKU:26070-26071
Designer:Keiji Ashizawa

Ein cleveres Konzept

  • Rahmen aus pulverbeschichtetem Stahl
  • aus feingemaserter Eiche
  • mit Tischplatte aus Massivholz

Mit einem revolutionären Verständnis für die modernen Raumnutzung entwarf der japanische Designer Keiji Ashizawa den Menu Rail Desk. Seine einfache Form und das durchdachte Design machen den minimalistischen Schreibtisch zum Allrounder in Räumen, in denen Platz Mangelware ist. Als Schreibtisch, Theke oder Regal passt sich Rail nahezu jedem Ambiente an und kann in beliebiger Höhe angebracht werden. Das präzise gefertigte Stück Massivholz verleiht dem Rail Desk eine ruhige Sachlichkeit, die von dem minimalistischen Stahlbügel noch unterstrichen wird.

Im Jahre 1978 als Familienunternehmen von Simon Hansen gegründet, entwickelte sich der dänische Hersteller Menu innerhalb weniger Jahre zu einer der erfolgreichsten skandinavischen Einrichtungsmarken. Was zunächst als Stahlwerk für Besteck und Küchenwerkzeuge begann, wuchs über Generationen zu einem international bekannten Label für anspruchsvolle Möbel, Lampen und Wohnaccessoires. Mit viel Gespür für eine außergewöhnliche Ästhetik, völlig frei von allem Überflüssigen, sorgt die Familie Hansen in Kooperation mit angesagten Designern aus aller Welt weiterhin für Begeisterung. So berät der Designer Jonas Bjerre-Poulsen von Norm Architects das Unternehmen und entwirft seit Jahren innovative Accessoires für Menu. Mit jungen Talenten – wie Karim Rashid, Afteroom, Bent Falk, Aurélien Barbry und Andreas Engesvik – entstehen Kreationen, die allesamt zwei Dinge gemeinsam haben: ihre zeitlos-moderne Optik und ihre kompromisslose Funktionalität.