Fritz Hansen (96 Artikel)

Fritz Hansen - ein Zuhause für Designklassiker

Der dänische Möbelhersteller Fritz Hansen blickt auf eine lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. Bereits im Jahre 1872 wurde das Unternehmen von dem Tischlermeister Fritz Hansen in Kopenhagen gegründet. Bis heute hat das Erfolgslabel in Zusammenarbeit mit weltbekannten Designern wie Arne Jacobsen Designklassiker und Neuentwicklungen von höchster Qualität und mit außergewöhnlichem Design entwickelt.

Artikel 1-36 von 96

Filter
Sortierung
  • Beliebtheit
  • Neu hinzugefügt
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
Seite
pro Seite

Fritz Hansen – mit dem bescheidenen Ziel, Klassiker zu produzieren

Bereits im Jahre 1872 gründet der Däne Fritz Hansen die gleichnamige Möbelfaktur Fritz Hansen. Mit der Vision Qualitätsmöbel herzustellen, die sowohl dem zeittypischen Geschmack entsprechen und gleichzeitig eine zeitlose Formsprache besitzen, gelang es dem Tischlermeister aus seiner Unternehmensgründung einen Erfolg zu machen. Bereits in den ersten 50 Jahren der Firmengeschichte konnte Fritz Hansen renommierte Vorzeigeprojekte vorweisen. Ganze Gebäudekomplexe, wie unter anderem der Oberste Gerichtshof, das Schloss Christianborg und das Kopenhagener Rathaus wurden von dem dänischen Möbelhersteller eingerichtet. Die überragende Qualität, das einzigartige Design und der Wille Neues zu erfinden, brachte dem dänischen Möbelhersteller zunehmend internationale Anerkennung. Designgrößen wie Arne Jacobsen und Poul Kjærholm verhalfen Fritz Hansen zu weiterem Erfolg, indem sie Design-Klassiker wie den Ant Stuhl, den The Egg Sessel oder den PK22 Stuhl entwarfen.
Heute verfolgt Fritz Hansen und sein Designerteam kein geringeres Ziel als neue Klassiker mit organischen, skulpturalen Formen zu erschaffen, die den Benutzer inspirieren. Neuere Entwürfe wie das Sofasystem Alphabet von Piero Lissoni, das Sofa Favn von Jamie Hayon und der Stuhl Nap von Kasper Salto haben das Potenzial Designklassiker zu werden.