Loca

Knax 6 Garderobenleiste waagerecht

auf Lager
(Lieferzeit: 2-4 Werktage)
ab 164,50 €
Top

Versandkostenfrei in D ab 75 €

3% Skonto bei Vorkasse

30 Tage Rückgaberecht

3% Skonto bei Vorkasse

Versandkostenfrei in D ab 75 €

UVP:
Farben: Eiche geölt/Alu, Imperial Rot/Alu, Schwarz/Alu, Walnuss/Alu, Walnuss geölt/Schwarz, Weiß/Alu
Material: Aluminium und Eiche, Walnuss oder lackierte MDF-Platte
Breite: 59 cm
Tiefe: 1.8 cm
Höhe: 8 cm
Lieferumfang: Garderobenleiste, Befestigungsmaterial und deutsche Montageanleitung.
SKU:9296-19593
Designer:Harrit & Sørensen

Wandgarderobe 3.0

  • moderne Wandgarderobe aus hochwertigen Materialen in edler Optik
  • bietet Platz für mehrere Jacken und Taschen und fügt sich harmonisch in jede Wohnumgebung ein
  • mit innovativen Kleiderhaken aus Aluminium, die eigenständig zurückklappen und bündig abschließen

Die Loca Knax 6 waagerechte Garderobenleiste  ist eine schön schlichte Hakenleiste, die außergewöhnliches Design mit erstklassiger Verarbeitungsqualität verbindet. Sie ist in unterschiedlichen Größen und Farben bzw. Holzarten erhältlich und eignet sich sowohl für den Eingangsbereich als auch für jegliche Zimmer im Wohnbereich oder Büro. Die flexible Loca Knax Garderobenleiste waagerecht drängt sich nicht auf, sondern ist einfach zur Stelle, wenn sie gebraucht wird. Die hochwertigen Haken aus lackiertem oder eloxiertem Aluminium klappen bei Nichtgebrauch automatisch ein und schließen bündig mit der Hakenleiste ab. Der Mechanismus basiert auf Spannfedern, die mit den Aluminiumhaken verbunden sind und auf die selbst nach langer Nutzungsdauer Verlass ist. Auf der Rückseite befindet sich zudem eine Metallplatte, die der Hakenleiste Stabilität verleiht und die sichere Befestigung an der Wand ermöglicht. Mit einer Tiefe von gerade einmal 1.8 cm, ist die Loca Knax Garderobenleiste außerdem eine der flachsten Wandgarderoben auf dem Markt.

Die edlen Massivholzarten der Loca Knax Garderobenleiste, wie Eiche oder Walnuss, stammen aus allen Teilen der Welt und werden von Loca bei führenden Holzlieferanten eingekauft. Anschließend gelangen sie zu einem Kooperationspartner in dänischem Falster, wo sie richtig gelagert, getrocknet und erstbehandelt werden, bevor sie in Handarbeit in der Loca Produktionsstätte zu hochwertigen Geraderoben verarbeitet werden. Besonders schön anzusehen ist auch die Jahreszeichnung, die auf allen Massivhölzern der Loca Knax Garderobenleiste zu sehen ist. Die Kombination aus hochwertigen Materialen, edlem Design und erstklassigem Handwerk brachte der Loca Knax Garderobenleiste den begehrten Formlandpreis ein, der jährlich auf der Fachmesse für Gebrauchskunst in Herning, Dänemark, für das innovativste Design verliehen wird.

Wie viele andere Erfolgsgeschichten nahm auch die Geschichte von Knax ihren Anfang in einer Garage. Der Ingenieur Thorkild Lundsgaard, Gründer von Loca, entwarf im Jahr 1992 im dänischen Herfølge aus der Not heraus den ersten Prototypen von Knax, als er auf der Suche nach einer attraktiven und zugleich simplen Garderobe für das frischrenovierte Zimmer seiner ältesten Tochter war. Da er nicht fündig wurde, entschloss er sich kurzer Hand in seiner Garage eine Garderobe nach seinen Vorstellungen zu bauen. Obwohl es ihm gelang die für ihn perfekte Garderobe zu bauen, fand der Prototyp zunächst trotzdem keine Verwendung. Er spürte aber, dass sein Entwurf viel Potenzial hatte und wandte sich deshalb an das dänische Designerduo Harrit & Sørensen. Gemeinsam verfeinerten und erweiterten sie Lundsgaards Prototypen und gaben der Garderobe den Namen „Knax“ – inspiriert durch das Geräusch, dass die Garderobe macht, wenn der Haken zurück in die Fassung klappt. 1995 startete schließlich die Serienproduktion von Knax und begeistert seither Liebhaber skandinavischen Designs auf der ganzen Welt.