Eva Solo

Smile Regalset klein

auf Lager
(Lieferzeit: 2-4 Werktage)
354,50 €
Neu

Versandkostenfrei in D ab 75 €

3% Skonto bei Vorkasse

30 Tage Rückgaberecht

UVP:
Farben: Eiche geräuchert/Schwarz, Eiche Natur/Grau
Material: pulverbeschichtetes Metall, Eichenholz
Breite: 79.6 cm
Tiefe: 20 cm
Höhe: 70 cm
Belastbarkeit: ca. 40 kg pro Regalboden
Lieferumfang: 2 Smile Wangen 67.5 cm, 2 Smile Regalboden 80 x 20 cm
Pflegehinweis: Flecken gleich entfernen. Mit einem feuchten Tuch und milder Seife abwischen..
SKU:31890-31891

Beliebig erweiterbares Regalset mit elegantem Design

  • modulares Regalsystem mit minimalistischer Formensprache
  • passt sich problemlos an die eigenen Bedürfnisse an
  • beliebig erweiterbar mit weiteren Wangen und Regalböden

Das Smile Regalset von Eva Solo ist ein zugleich funktionelles, schlichtes und elegantes Regalsystem, das es einem ermöglicht, Lieblingsobjekte auf eine besonders dekorative Weise zu präsentieren. Es setzt sich aus zwei kurzen Wangen mit 67.5 cm Länge und zwei 79.6 cm breiten und 20 cm tiefen Regalböden zusammen. Die Eichenholzwangen besitzen Schlitze in die sich die abnehmbaren Regalböden einlegen lassen. Dank des ausgeklügelten Systems aus Schlitz und Regalboden sind beim Versetzen der Regalböden keine zusätzlichen Halterungen oder Stifte notwendig. So lässt sich das Regal ganz an die eigenen Bedürfnisse und Räumlichkeiten anpassen und einfach versetzen, wenn sich die Bedürfnisse mal ändern. Die Regalböden haben zudem eine gebogene rückwärtige Kante, die verhindert, dass Bücher oder andere Gegenstände an der Wand entlangschaben und Kratzer verursachen.

Eva Solo ist einer der führenden skandinavischen Designmarken. Sie steht für Produkte in einem exklusiven dänischen Design, die Ästhetik, Funktionalität und hohe Qualität kombiniert. Dinge, die man einfach gern anschaut, benutzt und besitzt. Die Geschichte des Unternehmens reicht ins Jahr 1913 zurück, ihren Durchbruch erzielte die Marke Eva aber 1952 mit einer Brot- und Wurstschneidemaschine, die zu einem Designklassiker wurde. Dem ersten von vielen. Heute verteilen sich die Produkte auf verschiedene Kollektionen, die weltweit vertrieben werden. Der Ausgangspunkt aber ist nach wie vor der gleiche: Ästhetik, Funktionalität und Qualität.