Jetzt 5% Neukunden-Rabatt sichern!


Elevated Outdoor Furniture

Erstklassige Designermöbel und Accessoires für den Außenbereich

Garten, Terrasse und Balkon werden zunehmend als verlängerter Arm des Wohnzimmers betrachtet und entsprechend mit hochwertigen, stylischen und langlebigen Möbeln ausgestattet. Wie ihr euren Outdoor-Bereich in eure ganz persönliche Wohlfühloase verwandeln könnt, erfahrt ihr in diesem Text.

Erstklassige Designermöbel und Accessoires für den Außenbereich

Garten, Terrasse und Balkon werden zunehmend als verlängerter Arm des Wohnzimmers betrachtet und entsprechend mit hochwertigen, stylischen und langlebigen Möbeln ausgestattet. Wie ihr euren Outdoor-Bereich in eure ganz persönliche Wohlfühloase verwandeln könnt, erfahrt ihr in diesem Text.

gemütliches Sofa Lounge-Bereich schwarz Metall Ferm Living für den Außenbereichgemütliches Sofa Lounge-Bereich schwarz Metall Ferm Living für den Außenbereich
Lounge-Liege für den Innen- und Außenbereich wasserabweidendLounge-Liege für den Innen- und Außenbereich wasserabweidend
Gartenliege und Hocker aus massivem Teakholz von Carl HansenGartenliege und Hocker aus massivem Teakholz von Carl Hansen

Outdoormöbel mit Stil

Sobald die Tage wieder länger werden, das Wetter sich von seiner freundlicheren Seite zeigt und die ersten Schneeglöckchen und Krokusse ihre Blütenkelche der Sonne entgegen recken, zieht es uns unweigerlich hinaus ins Freie. Ob in Wald und Flur, im Park oder dem eigenen Garten: Das Erwachen von Tier- und Pflanzenwelt aus dem Winterschlaf, das Zwitschern der Vögel und die steigenden Temperaturen nach den langen Monaten der Dunkelheit sind Balsam für unser Gemüt. Und richten unseren Fokus darauf, wie wir möglichst viel Zeit draußen verbringen können. Da heißt es natürlich auch, den eigenen Garten, Balkon oder Patio auf Vordermann zu bringen. Denn so schön es auch ist, wieder unter Menschen zu sein und überall fröhliche Gesichter zu sehen, geht doch nichts über den eigenen Outdoor-Bereich. Dort entspannt es sich einfach am besten, ob alleine oder im Kreise von Familie und Freunden. Was die Gestaltung des Außenbereichs anbelangt, liegen auch dieses Jahr hochwertige Designermöbel und -accessoires weiterhin voll im Trend, wie die amerikanische Designikone Timothy Corrigan beobachtet hat: „Da wir immer mehr Zeit draußen verbringen, werden unsere Outdoormöbel schicker und anspruchsvoller und unsere Gärten, Patios und Terrassen mehr zum verlängerten Arm unserer Inneneinrichtung.“ Diese Haltung steht auch im Einklang mit der Bewegung zu mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Formvollendetes Design, zeitlose Schönheit und robuste Langlebigkeit sind mehr gefragt denn je. Im Sinne eines nachhaltigeren Konsumverhaltens wird zunehmend auf Qualität gesetzt, die auch in zehn, zwanzig, dreißig oder mehr Jahren noch die Blicke auf sich zu ziehen versteht.

Outdoormöbel mit Stil

Sobald die Tage wieder länger werden, das Wetter sich von seiner freundlicheren Seite zeigt und die ersten Schneeglöckchen und Krokusse ihre Blütenkelche der Sonne entgegen recken, zieht es uns unweigerlich hinaus ins Freie. Ob in Wald und Flur, im Park oder dem eigenen Garten: Das Erwachen von Tier- und Pflanzenwelt aus dem Winterschlaf, das Zwitschern der Vögel und die steigenden Temperaturen nach den langen Monaten der Dunkelheit sind Balsam für unser Gemüt. Und richten unseren Fokus darauf, wie wir möglichst viel Zeit draußen verbringen können. Da heißt es natürlich auch, den eigenen Garten, Balkon oder Patio auf Vordermann zu bringen. Denn so schön es auch ist, wieder unter Menschen zu sein und überall fröhliche Gesichter zu sehen, geht doch nichts über den eigenen Outdoor-Bereich. Dort entspannt es sich einfach am besten, ob alleine oder im Kreise von Familie und Freunden. Was die Gestaltung des Außenbereichs anbelangt, liegen auch dieses Jahr hochwertige Designermöbel und -accessoires weiterhin voll im Trend, wie die amerikanische Designikone Timothy Corrigan beobachtet hat: „Da wir immer mehr Zeit draußen verbringen, werden unsere Outdoormöbel schicker und anspruchsvoller und unsere Gärten, Patios und Terrassen mehr zum verlängerten Arm unserer Inneneinrichtung.“ Diese Haltung steht auch im Einklang mit der Bewegung zu mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Formvollendetes Design, zeitlose Schönheit und robuste Langlebigkeit sind mehr gefragt denn je. Im Sinne eines nachhaltigeren Konsumverhaltens wird zunehmend auf Qualität gesetzt, die auch in zehn, zwanzig, dreißig oder mehr Jahren noch die Blicke auf sich zu ziehen versteht.

Gemütlicher Lounger mit wetterbeständigem Design Sand/Schwarz MetallGemütlicher Lounger mit wetterbeständigem Design Sand/Schwarz Metall
Desert Dolce Sessel Schwarz/Sand von Ferm Living
Der wetterbeständige Bistrotisch aus der Neu Table Kollektion von HayDer wetterbeständige Bistrotisch aus der Neu Table Kollektion von Hay
Neu Bistrotisch rund von Hay
klappbarer Gartenstuhl aus massivem Teakholz mit Beschlägen aus Edelstahlklappbarer Gartenstuhl aus massivem Teakholz mit Beschlägen aus Edelstahl
BM4570 Klappstuhl Teak unbehandelt von Carl Hansen

Der Außenbereich als verlängerter Arm des Wohnzimmers

Wer sagt denn, dass es draußen immer nur rustikal-funktional zugehen muss? Es müssen nicht immer die wetterbeständigen Gartenstühle und -liegen aus Plastik sein, zumal diese häufig bereits nach wenigen Saisons eine Patina ansetzen, die bei solcher Art Mobiliar zumeist eher uncharmant wirkt. Wer viel Wert auf die Gestaltung des Wohnraums legt und auch im Garten stilvoll entspannen möchte, dem bieten zahlreiche Designerschmieden eine hervorragende Auswahl hochwertiger Möbel und Accessoires zur Auswahl. Optisch sehr ansprechend, hoch funktional und zudem Wind und Wetter trotzend, könnt ihr damit euren Outdoor-Bereich in eine Lounge-Area der Extraklasse verwandeln, von der ihr euch gar nicht wieder lösen mögen werdet. Dabei sind die folgenden Elemente besonders wichtig:

• Sitzgelegenheiten: Stühle, Hocker, Sessel, Liegen
• Tische & Ablageflächen
• Textilien: Kissen, Decken, Teppiche
• Beleuchtung

Für die perfekte Verschmelzung von Innen- und Außenbereich gilt es, die richtige Ausstattung für den eigenen Garten zu wählen. Je nach verfügbarer Fläche eignet sich etwa ein Ensemble aus bequemen Loungemöbeln, Sesseln und einer Gartenliege. Bei weniger Platz bietet sich ein kleiner Tisch mit passenden Stühlen an. Dazu ein paar Kissen, Decken und im überdachten Bereich ein schöner Outdoorteppich und schon hat man einen Ort der Ruhe und Entspannung geschaffen. Abgerundet wird das Ganze durch eine ansprechende Beleuchtung mit Windlichtern, Laternen oder Outdoorleuchten, damit man auch bis spät in den Abend hinein den Sommer in vollen Zügen genießen kann.

Der Außenbereich als verlängerter Arm des Wohnzimmers

Wer sagt denn, dass es draußen immer nur rustikal-funktional zugehen muss? Es müssen nicht immer die wetterbeständigen Gartenstühle und -liegen aus Plastik sein, zumal diese häufig bereits nach wenigen Saisons eine Patina ansetzen, die bei solcher Art Mobiliar zumeist eher uncharmant wirkt. Wer viel Wert auf die Gestaltung des Wohnraums legt und auch im Garten stilvoll entspannen möchte, dem bieten zahlreiche Designerschmieden eine hervorragende Auswahl hochwertiger Möbel und Accessoires zur Auswahl. Optisch sehr ansprechend, hoch funktional und zudem Wind und Wetter trotzend, könnt ihr damit euren Outdoor-Bereich in eine Lounge-Area der Extraklasse verwandeln, von der ihr euch gar nicht wieder lösen mögen werdet. Dabei sind die folgenden Elemente besonders wichtig:

• Sitzgelegenheiten: Stühle, Hocker, Sessel, Liegen
• Tische & Ablageflächen
• Textilien: Kissen, Decken, Teppiche
• Beleuchtung

Für die perfekte Verschmelzung von Innen- und Außenbereich gilt es, die richtige Ausstattung für den eigenen Garten zu wählen. Je nach verfügbarer Fläche eignet sich etwa ein Ensemble aus bequemen Loungemöbeln, Sesseln und einer Gartenliege. Bei weniger Platz bietet sich ein kleiner Tisch mit passenden Stühlen an. Dazu ein paar Kissen, Decken und im überdachten Bereich ein schöner Outdoorteppich und schon hat man einen Ort der Ruhe und Entspannung geschaffen. Abgerundet wird das Ganze durch eine ansprechende Beleuchtung mit Windlichtern, Laternen oder Outdoorleuchten, damit man auch bis spät in den Abend hinein den Sommer in vollen Zügen genießen kann.

 Minimalistische Schiffslampe aus satinpoliertem Edelstahl von Stelton Minimalistische Schiffslampe aus satinpoliertem Edelstahl von Stelton
Schiffslampe Edelstahl von Stelton
Gartenstuhl mit klarer Linienführung robust und wetterbeständigGartenstuhl mit klarer Linienführung robust und wetterbeständig
Linear Steel Armlehnstuhl von Muuto
Palissade Cone Tisch rund Ø 70 cmPalissade Cone Tisch rund Ø 70 cm
Palissade Cone Tisch rund Ø 70 cm

Perfekt abschalten mit Lounger, Sessel, Liege & Co.

Bei der Wahl der Sitzmöbel für draußen geht es vor allem um eines: Sie sollten gemütlich sein, Wind und Wetter standhalten und über eine ansprechende Optik verfügen. Je nachdem wie viel Platz zur Verfügung steht, kann das Arrangement einige wenige Stühle mit einem Fußhocker umfassen, bequeme Lounge-Sessel und -sofas, bis hin zu Liegen oder gar kompletten Outdoorbetten. Die Desert-Linie des skandinavischen Labels Ferm Living beispielsweise bietet vom schicken Hocker über den bequemen Gartenstuhl bis zu zwei- und dreisitzigen Sofas sowie den dazu passenden Kissen und Textilien, die volle Bandbreite an speziell für den Außenbereich konzipierten Sitzmöbeln, die zum Verweilen einladen. Dabei stehen beim Design der Möbel in erster Linie Komfort, Funktionalität und Nachhaltigkeit im Vordergrund, sowohl was deren Langlebigkeit betrifft, als auch die Herkunft und Verarbeitung der verwendeten Materialien.

Perfekt abschalten mit Lounger, Sessel, Liege & Co.

Bei der Wahl der Sitzmöbel für draußen geht es vor allem um eines: Sie sollten gemütlich sein, Wind und Wetter standhalten und über eine ansprechende Optik verfügen. Je nachdem wie viel Platz zur Verfügung steht, kann das Arrangement einige wenige Stühle mit einem Fußhocker umfassen, bequeme Lounge-Sessel und -sofas, bis hin zu Liegen oder gar kompletten Outdoorbetten. Die Desert-Linie des skandinavischen Labels Ferm Living beispielsweise bietet vom schicken Hocker über den bequemen Gartenstuhl bis zu zwei- und dreisitzigen Sofas sowie den dazu passenden Kissen und Textilien, die volle Bandbreite an speziell für den Außenbereich konzipierten Sitzmöbeln, die zum Verweilen einladen. Dabei stehen beim Design der Möbel in erster Linie Komfort, Funktionalität und Nachhaltigkeit im Vordergrund, sowohl was deren Langlebigkeit betrifft, als auch die Herkunft und Verarbeitung der verwendeten Materialien.

Ein gewebtes Outdoor-Kissen von Ferm LivingEin gewebtes Outdoor-Kissen von Ferm Living
Desert Kissen von Ferm Living
Loungechair für den Innen- und AußenbereichLoungechair für den Innen- und Außenbereich
Desert Chair von Ferm Living
Umweltfreundlicher Hocker für den Innen- und AußenbereichUmweltfreundlicher Hocker für den Innen- und Außenbereich
Desert Stool von Ferm Living

Stilvoll an der frischen Luft entspannen

Damit es im Garten oder auf der Terrasse so richtig gemütlich wird, ist eine bequeme Liege ein absolutes Muss. Wie die vom Designerduo Ronan & Erwan Bouroullec für das dänische Möbelhaus Hay entwickelte Palissade Chaise Lounge Gartenliege oder der Carl Hansen Liegestuhl aus der BM Outdoor-Kollektion. Gefertigt aus unbehandeltem Teak, entwickelt die Liege mit der Zeit eine wundervolle Patina, die dem edlen Stück eine ganz besondere individuelle Note verleiht. Darüber hinaus umfasst die Serie klappbare Tische und Stühle sowie Sitzbänke und Hocker. Für das perfekte Entspannungserlebnis sowie ein harmonisches Erscheinungsbild haben die meistens Labels auch die passenden Auflagen für ihre Sitzgelegenheiten im Angebot. Wer allerdings noch eine Extraschippe Komfort oben drauflegen möchte, liegt mit dem in verschiedenen Größen erhältlichen Stay Bett von Blomus genau richtig. Das äußerst bequeme Outdoorbett lädt förmlich dazu ein, den gesamten Sommer draußen zu verbringen und unterm Sternenzelt die Nächte zu verbringen. Passend dazu bietet das für seine minimalistische Formensprache und hochwertige Verarbeitung geschätzte Designlabel einen praktischen Beistelltisch als Ablagefläche für Getränke, Lesestoff oder andere Gegenstände an.

Stilvoll an der frischen Luft entspannen

Damit es im Garten oder auf der Terrasse so richtig gemütlich wird, ist eine bequeme Liege ein absolutes Muss. Wie die vom Designerduo Ronan & Erwan Bouroullec für das dänische Möbelhaus Hay entwickelte Palissade Chaise Lounge Gartenliege oder der Carl Hansen Liegestuhl aus der BM Outdoor-Kollektion. Gefertigt aus unbehandeltem Teak, entwickelt die Liege mit der Zeit eine wundervolle Patina, die dem edlen Stück eine ganz besondere individuelle Note verleiht. Darüber hinaus umfasst die Serie klappbare Tische und Stühle sowie Sitzbänke und Hocker. Für das perfekte Entspannungserlebnis sowie ein harmonisches Erscheinungsbild haben die meistens Labels auch die passenden Auflagen für ihre Sitzgelegenheiten im Angebot. Wer allerdings noch eine Extraschippe Komfort oben drauflegen möchte, liegt mit dem in verschiedenen Größen erhältlichen Stay Bett von Blomus genau richtig. Das äußerst bequeme Outdoorbett lädt förmlich dazu ein, den gesamten Sommer draußen zu verbringen und unterm Sternenzelt die Nächte zu verbringen. Passend dazu bietet das für seine minimalistische Formensprache und hochwertige Verarbeitung geschätzte Designlabel einen praktischen Beistelltisch als Ablagefläche für Getränke, Lesestoff oder andere Gegenstände an.

Ergonomische Liege Gartenliege für den Innen- und AußenbereichErgonomische Liege Gartenliege für den Innen- und Außenbereich
Palissade Chaise Longue Gartenliege von Hay
Gartenbeistelltisch für Garten, Terrasse oder den PoolbereichGartenbeistelltisch für Garten, Terrasse oder den Poolbereich
Stay Bett & Garten Beistelltisch von Blomus
klappbarer Liegestuhl aus massivem Teakholz Carl Hansenklappbarer Liegestuhl aus massivem Teakholz Carl Hansen
BM5568 Liegestuhl Teak unbehandelt von Carl Hansen

Tische und Ablageflächen

Ob alleine, zu zweit oder in größerer Runde: Ein Tisch ist ein absolutes Muss für jeden Außenbereich, ganz gleich, ob man ihn als Ablagefläche, Arbeitsplatz – Stichwort Homeoffice – oder Dinnertafel verwendet. Das finnische Designunternehmen Muuto hat mit der Linear-Serie eine schöne Kollektion Möbel für den Einsatz im Freien entwickelt, die Langlebigkeit, Wetterbeständigkeit und Optik elegant in sich vereinen. Beim Entwurf des Muuto Linear Steel Bistrotisches etwa hat sich Designer Thomas Bentzen zum Ziel gesetzt, eine Brücke zwischen robusten Materialien und einem raffiniert-dezenten Ausdruck der Formensprache zu schlagen. Wer häufiger Gäste bewirtet, für den hat Muuto den in zwei verschiedenen Längen erhältlichen Linear Tisch entworfen, der optisch mit geraden Linien und einem charakterstarken Design überzeugt und zudem mit außerordentlicher Robustheit und Wetterbeständigkeit punktet. Dank der Spalten zwischen den Latten kann Regenwasser schnell abfließen. Der schicke Hay Palissade Tisch eignet sich bestens als Esstisch für moderne Freiluftküchen, Terrassen oder Restaurants mit Außenbereich. Hergestellt aus pulverbeschichtetem Stahl ist er perfekt für den Outdoor-Einsatz gerüstet und hält langlebig Wind und Regen stand. Ist der Platz knapper bemessen, beispielsweise auf einem eher schmalen Balkon oder einer Miniterrasse, sind kleine, multifunktionale Beistelltische die perfekte Wahl. Wie der sowohl als Fußhocker als auch als Ablage verwendbare Luxembourg Tisch des französischen Labels Fermob aus ultraleichtem Aluminium. So lässt sich der kleine Gartentisch problemlos dahin mitnehmen, wo man ihn gerade haben möchte.

Tische und Ablageflächen

Ob alleine, zu zweit oder in größerer Runde: Ein Tisch ist ein absolutes Muss für jeden Außenbereich, ganz gleich, ob man ihn als Ablagefläche, Arbeitsplatz – Stichwort Homeoffice – oder Dinnertafel verwendet. Das finnische Designunternehmen Muuto hat mit der Linear-Serie eine schöne Kollektion Möbel für den Einsatz im Freien entwickelt, die Langlebigkeit, Wetterbeständigkeit und Optik elegant in sich vereinen. Beim Entwurf des Muuto Linear Steel Bistrotisches etwa hat sich Designer Thomas Bentzen zum Ziel gesetzt, eine Brücke zwischen robusten Materialien und einem raffiniert-dezenten Ausdruck der Formensprache zu schlagen. Wer häufiger Gäste bewirtet, für den hat Muuto den in zwei verschiedenen Längen erhältlichen Linear Tisch entworfen, der optisch mit geraden Linien und einem charakterstarken Design überzeugt und zudem mit außerordentlicher Robustheit und Wetterbeständigkeit punktet. Dank der Spalten zwischen den Latten kann Regenwasser schnell abfließen. Der schicke Hay Palissade Tisch eignet sich bestens als Esstisch für moderne Freiluftküchen, Terrassen oder Restaurants mit Außenbereich. Hergestellt aus pulverbeschichtetem Stahl ist er perfekt für den Outdoor-Einsatz gerüstet und hält langlebig Wind und Regen stand. Ist der Platz knapper bemessen, beispielsweise auf einem eher schmalen Balkon oder einer Miniterrasse, sind kleine, multifunktionale Beistelltische die perfekte Wahl. Wie der sowohl als Fußhocker als auch als Ablage verwendbare Luxembourg Tisch des französischen Labels Fermob aus ultraleichtem Aluminium. So lässt sich der kleine Gartentisch problemlos dahin mitnehmen, wo man ihn gerade haben möchte.

Ablage und Fußhocker für Haus und Garten aus ultra-leichtem AluminiumAblage und Fußhocker für Haus und Garten aus ultra-leichtem Aluminium
Luxembourg Beistelltisch 42 x 43 cm von Fermob
Palissade Tisch 170 x 90 cmPalissade Tisch 170 x 90 cm
Palissade Tisch 170 x 90 cm
moderner Tisch für den Außenbereich aus wetterbeständigem pulverbeschichtetem Stahlmoderner Tisch für den Außenbereich aus wetterbeständigem pulverbeschichtetem Stahl
Linear Steel Tisch 200 cm von Muuto

Outdoortextilien für den extra Lounge-Effekt

Um es sich auf der Gartenliege, dem Loungechair oder dem Outdoorbett so richtig gemütlich zu machen, braucht man selbstverständlich Kissen, Decken und Sitzpolster, die nicht nur bequem und kuschelig sind, sondern auch widrigen Witterungsverhältnissen trotzen. Namhafte Hersteller wie Ferm Living, Hay oder Pappelina fahren eine große Bandbreite schicker Outdoortextilien auf, die neben ihrer bestechenden Optik und Haptik in erster Linie dadurch überzeugen, dass sie besonders robust, widerstandsfähig, schmutzabweisend und UV-beständig sind. So bietet Hay für die Palissade Chaise Lounge Gartenliege und andere Sitzmöbel aus der Reihe die dazugehörigen Auflagen und Kopfstützen an, mit denen es sich erst wirklich perfekt relaxen lässt. Die verschiedenen Kissen aus der Stay Serie von Blomus sind übrigens nicht nur etwas für die Betten aus der Kollektion, sondern bestens geeignet, um jegliche Art von Outdoor-Sitzmöbeln noch gemütlicher zu machen. Und wenn es mal plötzlich abkühlt oder der Wind auffrischt, das Wetter aber dennoch zum Verweilen im Garten einlädt, braucht ihr natürlich Decken, Plaids und Quilts, in die ihr euch schön einkuscheln könnt.

Outdoortextilien für den extra Lounge-Effekt

Um es sich auf der Gartenliege, dem Loungechair oder dem Outdoorbett so richtig gemütlich zu machen, braucht man selbstverständlich Kissen, Decken und Sitzpolster, die nicht nur bequem und kuschelig sind, sondern auch widrigen Witterungsverhältnissen trotzen. Namhafte Hersteller wie Ferm Living, Hay oder Pappelina fahren eine große Bandbreite schicker Outdoortextilien auf, die neben ihrer bestechenden Optik und Haptik in erster Linie dadurch überzeugen, dass sie besonders robust, widerstandsfähig, schmutzabweisend und UV-beständig sind. So bietet Hay für die Palissade Chaise Lounge Gartenliege und andere Sitzmöbel aus der Reihe die dazugehörigen Auflagen und Kopfstützen an, mit denen es sich erst wirklich perfekt relaxen lässt. Die verschiedenen Kissen aus der Stay Serie von Blomus sind übrigens nicht nur etwas für die Betten aus der Kollektion, sondern bestens geeignet, um jegliche Art von Outdoor-Sitzmöbeln noch gemütlicher zu machen. Und wenn es mal plötzlich abkühlt oder der Wind auffrischt, das Wetter aber dennoch zum Verweilen im Garten einlädt, braucht ihr natürlich Decken, Plaids und Quilts, in die ihr euch schön einkuscheln könnt.

Kissen für Innen- und Außenbereich Bezug wasserabweisend und UV-beständigKissen für Innen- und Außenbereich Bezug wasserabweisend und UV-beständig
Stay Kissen von Blomus
Ergonomisches Kissen für entspanntes Liegen Liegekissen von HayErgonomisches Kissen für entspanntes Liegen Liegekissen von Hay
Kopfstütze für Palissade Gartenliege von Hay
Weiche und gemütliche Decke aus 100% LammwolleWeiche und gemütliche Decke aus 100% Lammwolle
Knut Wolldecke von Røros Tweed

Individuelle und dekorative Beleuchtung für draußen

Zu guter Letzt darf eine Außenbeleuchtung, die das Ambiente dezent abrundet, natürlich auch nicht fehlen, wenn man ausgedehnte Sommerabende im Outdoor-Wohnzimmer stilecht genießen möchte. Die Hersteller haben dafür eine große Auswahl an Windlichtern, Laternen und Outdoorleuchten im Angebot, mit denen ihr für eure Außenlounge die perfekte Lichtumgebung schaffen könnt. Außerdem sind viele davon echte Hingucker! Da wären beispielsweise die mundgeblasenen Design with Light Laternen von Holmegaard, die als Rauchglas-, Klar- oder Milchglasvariante erhältlich sind. Sie spenden gemütliches Licht und lassen sich bequem am Lederhenkel mit ins Wohnzimmer nehmen, wenn es kalt wird. Oder die durch ihre elegante Linienführung überzeugenden Light’In Windlichter von byLassen. Die von Søren Lassen, Enkel des berühmten Architekten Mogens Lassen, entworfenen Windlichter überzeugen mit einer unverwechselbaren Linienführung, die die kontraststarken Materialen zu einer dekorativen Laterne vereint, die sowohl mit Kerzen als auch mit LED-Lichtern zum Leuchten gebracht werden kann. Als loungige Tischleuchte für den Outdoorbereich eignet sich beispielsweise die Sunlight Solarlampe von Eva Solo mit verstecktem Solarmodul und einer Brenndauer von bis zu 20 Stunden. Je nachdem, was euren Geschmack am besten trifft – mit den passenden Lichtquellen ist eine heimelige Atmosphäre im Garten garantiert.

Individuelle und dekorative Beleuchtung für draußen

Zu guter Letzt darf eine Außenbeleuchtung, die das Ambiente dezent abrundet, natürlich auch nicht fehlen, wenn man ausgedehnte Sommerabende im Outdoor-Wohnzimmer stilecht genießen möchte. Die Hersteller haben dafür eine große Auswahl an Windlichtern, Laternen und Outdoorleuchten im Angebot, mit denen ihr für eure Außenlounge die perfekte Lichtumgebung schaffen könnt. Außerdem sind viele davon echte Hingucker! Da wären beispielsweise die mundgeblasenen Design with Light Laternen von Holmegaard, die als Rauchglas-, Klar- oder Milchglasvariante erhältlich sind. Sie spenden gemütliches Licht und lassen sich bequem am Lederhenkel mit ins Wohnzimmer nehmen, wenn es kalt wird. Oder die durch ihre elegante Linienführung überzeugenden Light’In Windlichter von byLassen. Die von Søren Lassen, Enkel des berühmten Architekten Mogens Lassen, entworfenen Windlichter überzeugen mit einer unverwechselbaren Linienführung, die die kontraststarken Materialen zu einer dekorativen Laterne vereint, die sowohl mit Kerzen als auch mit LED-Lichtern zum Leuchten gebracht werden kann. Als loungige Tischleuchte für den Outdoorbereich eignet sich beispielsweise die Sunlight Solarlampe von Eva Solo mit verstecktem Solarmodul und einer Brenndauer von bis zu 20 Stunden. Je nachdem, was euren Geschmack am besten trifft – mit den passenden Lichtquellen ist eine heimelige Atmosphäre im Garten garantiert.

dunkle Laterne vielseitig einsetzbar als Dekoration im In- oder Outdoorbereichdunkle Laterne vielseitig einsetzbar als Dekoration im In- oder Outdoorbereich
Design with Light Laterne Smoke Holmegaard
Innovative Solarleuchte mit versteckt eingebautem SolarmodulInnovative Solarleuchte mit versteckt eingebautem Solarmodul
Sunlight Solarlampe 16 cm von Eva Solo
Elegante Laterne aus pulverbeschichtetem Stahl mit robustem Glaszylinder für den Innen- und AußenbereichElegante Laterne aus pulverbeschichtetem Stahl mit robustem Glaszylinder für den Innen- und Außenbereich
Light'In Windlicht Schwarz von by Lassen

Magazin - Beitrag vom 09.03.2022 von Nils

Magazin - Beitrag vom 09.03.2022 von Nils


Passende Outdoor-Produkte hier entdecken